Grafixpoint

Wie werde ich im Internet besser gefunden? Top 10 Gründe weshalb kleine Unternehmen eine SEO Firma anwerben sollten

von Sebastian Stöhr Mai 15, 2017
Wie werde ich im Internet besser gefunden? Top 10 Gründe weshalb kleine Unternehmen eine SEO Firma anwerben sollten
Wie werde ich im Internet besser gefunden? Top 10 Gründe weshalb kleine Unternehmen eine SEO Firma anwerben sollten

Wie werde ich im Internet besser gefunden?
Top 10 Gründe weshalb kleine Unternehmen eine SEO Firma anwerben sollten

Wie werde ich im Internet besser gefunden? Top 10 Gründe weshalb kleine Unternehmen eine SEO Firma anwerben sollten. SEO steht für Search Engine Optimization und umfasst alle Strategien und Techniken, die eine bestimmte Website zu einem höheren Rang führen und eine bessere Position in den Suchergebnissen einer bestimmten Suchmaschine einbringen. Heutzutage gehen SEO und Marketing als ineinandergreifende Konzepte Hand in Hand und sind für den Aufbau eines rentablen und erfolgreichen Unternehmens unverzichtbar.

Top 10 Gründe weshalb kleine Unternehmen eine SEO Firma anwerben sollten

Egal, auf welches Feld Sie sich Ihr Unternehmen spezialisiert, Sie haben sicherlich eine ziemlich starke Konkurrenz. Viele Unternehmen sind in dieser Phase recht froh, wenn sie gerade so den Kopf über Wasser halten können, was aber letzten Endes nicht der Schlüssel zum Erfolg ist.

Die Frage ist, wie können Sie als kleines Unternehmen spürbare Fortschritte machen und erfolgreich sein? Wir bieten Ihnen eine Antwort, die bereits von einer Vielzahl von kleinen Unternehmen getestet wurde: nehmen Sie Hilfe von einer SEO-Agentur in Anspruch.

1. SEO ist kein Kinderspiel

Bei dem ein oder anderen Artikel, den man im Internet findet, könnte man meinen, dass SEO-Strategien gar keine so große Sache sind. Denn wer ist schon nicht dazu in der Lage, eine passende Suchwortdichte zu erstellen und hier und da ein paar Links bereitzustellen? Doch in Wahrheit sind SEO-Strategien viel komplexer, und es erfordert eine Menge Zeit, nach richtigen und erfolgreichen Steigungsmöglichkeiten zum Website Ranking zu suchen. Darüber hinaus ist es wichtig, den (Miss-)Erfolg von bereits angewandten SEO-Techniken zu verstehen und wie man basierend auf diesem Wissen auf aktuelle und zukünftige SEO-Taktiken aufbauen kann. Dadurch werden Konzepte wie die der Suchwortdichte vollkommen überflüssig.

2. Sparen Sie Zeit

Das gesamte SEO-Verfahren kann nicht einfach über Nacht gelernt werden. Wenn Sie sich einen anständigen SEO-Mitarbeiter wünschen, der die Methoden entsprechend versteht, müssen Sie ihm viel Zeit zur Erforschung und dem Erlernen guter SEO-Praktiken geben. Wenn Ihre Mitarbeiter sich vorher nicht bereits ausgiebig mit SEO befasst haben, werden sie zunächst wahrscheinlich von einer Vielzahl von alten Strategien überrollt werden, die nicht einmal mehr aktuell sind. Wenn Sie also Ihre Mitarbeiter bitten, ein paar Nachforschungen anzustellen und daraufhin ein paar SEO-Strategien auf die Beine zu stellen, ist das nichts weiter als eine Geld- und Zeitverschwendung. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter ihre Arbeit machen und suchen Sie sich eine gute SEO-Firma.

Wie werde ich im Internet besser gefunden?
Wie werde ich im Internet besser gefunden?

3. Sparen Sie Geld

Eine falsche Strategie wird immer wieder scheitern, und alles an investierter Zeit und Geld löst sich einfach in Luft auf. Zudem benötigt man gute SEO-Software-Tools, die auf den ersten Blick recht günstig erscheinen mögen, aber im Endeffekt sehr teuer sind, wenn man die eigentlichen Kosten berechnet. Sogar die günstigsten SEO-Software-Tools sind bereits sehr teuer, und erfüllen zudem auch nicht den gleichen Job wie ein echter SEO-Experte. Ganz zu schweigen davon, dass Sie sich auch erst einmal mit der Bedienung des Programms vertraut machen müssen.

4. Suchmaschinen-Algorithmen werden immer aktualisiert

Bei einer Aktualisierung von Algorithmen ändern sich auch sehr oft gewisse Rangfaktoren. Eine gute SEO-Agentur ist immer über die neuesten Updates informiert und passen Strategien und Techniken nach jedem neuen Update umgehend an. Selbst mit all den Aktualisierungen mitzuhalten und sich für eigene Strategieanwendungen stets über alle Updates zu informieren ist als Nicht-SEO-Experte fast unmöglich und ist daher auch erst gar keinen Versuch wert.

5. SEO-Firmen nutzen professionelle Analysen

SEO-Softwares und Tools sind für das Verständnis von geeigneten Strategien der eigenen Website sehr entscheidend. Zur Verbesserung der eigenen SEO-Taktiken muss man unbedingt verstehen, was funktioniert und was nicht. Professionelle SEO-Analysen sind teuer und zudem auch nicht unbedingt leicht zu bedienen, weswegen Ihnen mit einer SEO-Firma definitiv besser geholfen ist.

6. SEO-Erfahrung ist unersetzbar

Egal wie sehr Sie auch qualitiv ansprechende Nachforschungen anstellen, um Ihre SEO-Strategie zu verbessern, Sie werden nie die gleiche Erfahrung wie eine wahren SEO-Agentur erlangen, die für erfolgreiche SEO-Taktiken und die Integration Ihres Unternehmens in die Suchmaschinen-Systeme sehr bedeutend ist.

7. SEO-Agenturen bieten Ihnen eine akkurate Konkurrenzanalyse

Eine Konkurrenzanalyse ist für den Erfolg Ihres Unternehmens und für die Erstellung der besten Strategien sehr ausschlaggebend. Denken Sie daran, dass eine SEO-Agentur sehr viel Erfahrung in diesem Bereich hat und genau weiß, was bei anderen Unternehmen Ihrer Branche zuvor funktionierte und was nicht. Darüber hinaus haben Sie Kenntnisse über Ihren gesamten Unternehmensbereich und wissen, wer Ihre Konkurrenten sind. Wenn das Herunterladen von Backlink-Profilen Ihrer Konkurrenz und die Analyse derer aktuellen Autoritäten sehr fremd für Sie klingt, sollten Sie sich eine SEO-Firma aneignen.

Top 10 Gründe weshalb kleine Unternehmen eine SEO Firma anwerben sollten
Top 10 Gründe weshalb kleine Unternehmen eine SEO Firma anwerben sollten

8. SEO-Experten sorgen für relevanten Traffic für höhere Verkaufszahlen

Manche SEO-Methoden wie z.B. Link Building mag sich vielleicht auf Ihr Webseitenranking auswirken, verbessert aber nicht den Umsatz. Zudem ist Link Building heutzutage gar kein so wichtiger Ranking Faktor mehr, weil es leicht manipuliert werden kann. Richtige SEO-Experten können allerdings einen relevanten Traffic mit hohem Umwandlungspotential beschaffen. Das bedeutet, dass alle, die auf Ihre Website zugreifen, tatsächlich potenzielle Kunden sind, die an den von Ihnen angebotenen Diensten interessiert sind.

9. SEO-Firmen steigern Ihre Glaubwürdigkeit und Popularität

Zwei erfolgreiche Schlüssel zum Erfolg sind zum einen ein glaubwürdiges Unternehmen und zum anderen eine steigende Popularität. Die Anwendung der richtigen SEO-Taktik bedeutet viel Arbeit, aber führt auch zum Erfolg. SEO-Experten können Ihr Unternehmen auf Social Media-Plattformen sehr bekannt machen, Ihren Webseiten-Rang erhöhen, usw., was ein gewisses Maß an Wissen und Erfahrung verlangt. Da man sich all dies nicht sofort selbst aneignen kann, ist es für Sie und Ihr Unternehmen weitaus besser, eine SEO-Firma anzuwerben, die die ganze aufwendige Arbeit für Sie erledigt.

10. Schwache und negative SEO-Methoden senken den Rang Ihrer Webseite

Das Internet quillt förmlich von negativen SEO-Methoden über, wie z. B. dem Hinzufügen von unsichtbaren Texten, Spam-Links und Keywords im Überfluss. Diese zunächst verlockend klingenden Methoden könnten Sie möglicherweise dazu verleiten, es selbst auszuprobieren, falls zuvor angegangene Strategien nicht funktioniert haben. Kurzfristig mögen sie vielleicht den Webseiten-Rang erhöhen, erweisen sich auf lange Sicht allerdings als sehr gefährlich, da diverse Suchmaschinen Ihre Herangehensweise früher oder später herabstufen werden. Ab diesem Zeitpunkt wird es dann umso schwieriger, den Seitenrang wieder in einen akzeptablen Bereich zu bekommen, also lassen Sie lieber die Finger von solchen Methoden.

Wie werde ich im Internet besser gefunden? Top 10 Gründe weshalb kleine Unternehmen eine SEO Firma anwerben sollten - Deine Werbeagentur Grafixpoint hilft dir dabei. Kontaktiere uns jetzt!